[Rezension] Filippa Bluhm – „Heiraten für Turnschuhträgerinnen“

Filippa Bluhms Roman „Heiraten für Turnschuhträgerinnen“ handelt ausschließlich von den Hochzeitvorbereitungen von Charlotte und Georg.

Ziemlich eintönig, könnte man denken, aber so ist es nicht. Denn die Braut, Charlotte, hätte eigentlich nie gedacht, dass sie je einen Antrag bekommen würde oder gar heiraten würde. Eine romantische Traumhochzeit in Weiß? Nein, das ist eher die Wunschvorstellung von Lottes bester Freundin Lala, aberdoch nicht von Lotte selbst. Und trotzdem ist sie in der Beziehung mit Georg so glücklich, wie nie zuvor. Deswegen nimmt sie auch seinen Antrag an und stürzt sich gemächlich und gemütlich in grobe Hochzeitsvorbereitungen. Es soll eine schlichte und kleine standesamtliche Hochzeit werden – dessen ist sich Lotte sicher. Doch bald stellt sich heraus, dass es gar nicht so einfach ist, eine „schlichte“ Hochzeit zu organisieren. Denn Hochzeiten sollen in der Regel möglichst pompös sein, nicht schlicht. Vor allem, da Lottes Eltern ursprünglich aus Polen stammen, wo eine Hochzeit DER Grund zum Feiern ist, viel Wodka und Essen inklusive.

Gefallen hat mir hierbei die Tatsache, dass die Sicht auf die Dinge hier ausnahmweise mal nicht so durch die rosarote Brille ausfällt. Man erfährt darüber, wie schwer sich eine Hochzeit eigentlich organisiert, wie schwer es ist, ein Kleid zu finden, welches den persönlichen Wünschen entspricht, etc. Zu oft werden die Hochzeitsvorbereitungen in Büchern oder Berichten übersprungen, da es einfach kein angenehmer Bestandteil ist. Doch damit eine Hochzeit zu etwas Besonderem wird, muss sie erstmal gründlich geplant werden – dabei sind eben Tränen der Verzweiflung leider nicht ausgeschlossen. Doch das ist dann oft das, was die eigentliche Hochzeit noch schöner erscheinen lässt.

Obwohl der Roman eher an eine Novelle erinnert und sich sehr schnell weglesen lässt, so ist es meiner Meinung nach eine herrlich leichte Lektüre, geschaffen für den Sommer.

4Ballerinas

Ich freue mich, wenn ihr meinen Beitrag kommentiert!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s