Und nochmal Post!

Gerade kam die Post mit einem neuen Paket – ein Leseexemplar! Und bei diesem Roman werde ich bei der Rezension auch meine Mama miteinbeziehen, da sie wöchentlich die Kolumne der Autorin in der LISA verfolgt und der Roman ja zugegebenermaßen ihrer Altersklasse eher entspricht als meiner ;) Deswegen kommt diesmal die Rezension auch ein wenig später als üblich, also nicht wundern!

„Lackschaden“ – Susanne Fröhlich 

Und ein großes Dankeschön natürlich an die Fischer Verlage (Krüger) !

Ich freue mich, wenn ihr meinen Beitrag kommentiert!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.