#Leseparty – die Updates

LesepartyFBM15

Es ist soweit, die #fbm15 hat ihre Pforten geöffnet und damit fällt auch der Startschuss zur #Leseparty! Alle Vorab-Infos sowie die teilnehmenden Blogs gibt es hier zum Nachlesen.

.

Ob ihr per Blog mitmachen oder euch einfach nur auf Twitter oder Facebook austauschen möchtet, bleibt völlig euch überlassen. In diesem Post werde ich aber alle Updates, Infos, Aufgaben und Gewinnspiele posten, so dass ihr einen Überblick habt. Gerade die Aufgaben könnt ihr dann einfach auf eurem bevorzugten Kanal posten – nutzt dazu einfach die dementsprechende Abkürzung. Ich werde überall aktiv sein und freue mich schon sehr auf eure Beiträge und tolle vier Tage mit der Leseparty. Viel Spaß!

LesepartyLeseliste

Donnerstag

A1: Zum Startschuss der Leseparty möchte ich natürlich wissen, welche Bücher ihr als eure Partybegleitung erkoren habt!

Aktuell lese ich den lange erwarteten zweiten Band und Nachfolger von „The Jewel“ (dt. „Das Juwel“), nämlich „The White Rose“. Und auch wenn ich im Grunde schon weiß, dass ich in den nächsten Tagen wohl nicht ganz so viel zum Lesen kommen werde, sind die folgenden Bücher meine nächsten Must-Reads: „Zwischenlandung“ von Tobias Elsäßer, „Hier und Jetzt“ von Autumn Doughton und „Ich heiße nicht Miriam“ von Majgull Axelsson.

LPKaffeeHeute Morgen startete die Leseparty schon sehr amüsant auf und gerade auf Twitter kam ein richtiges Partygefühl auf. Michael von Influenza Bookosa wurde kurzerhand zum Barkeeper ernannt, welcher uns Drinks wie „Bookirinha“, „Long Island Book Tea“ oder „Book On The Beach“ mixt. Und es wurden Vorteile einer #Leseparty gegenüber der #fbm15 fest gestellt: man muss nicht raus in die Kälte, ist vor den Krankheitsviren sicher und kann ruhig über den Durst lesen. Also alles gut. ;-) Jetzt wird’s aber Zeit für den Nachmittagskaffee! Übrigens: schaut noch einmal hier rein, es sind neue Blogs und Beiträge hinzu gekommen!

A2: Wenn wir schon beim Nachmittagskaffee sind: mit welchem Autor oder welcher Autorin würdet ihr zu gerne mal einen Kaffee (oder Tee) trinken?

Ich glaube, ich würde total gerne mit Janet Evanovich einen Kaffee trinken gehen. Oder Meg Cabot. Beide Autorinnen haben einen so fantastischen Humor, das wäre bestimmt ein toller Nachmittag! :-)

Falls ihr nicht auf Twitter mitlest – die #Leseparty hat es tatsächlich in die Twitter-Trends geschafft! Wie totally awesome ist das denn? Und das am allerersten Tag?! Danke euch!

ChickLITZum Ausklang des ersten #Leseparty-Abends habe ich direkt mal eine Blitzverlosung für euch. Und zwar verlose ich jeweils einmal „Mr. Darcy bleibt zum Frühstück“ von Kim Izzo und einmal „Liebe auf den ersten Klick“ von Emma Garcia. Wenn ihr eines der Bücher gewinnen möchtet, kommentiert unter diesem Post und verratet mir, welches euer liebster Liebesroman ist – ich suche schließlich immer neue Buchtipps! ;-) Die Verlosung läuft bis 22 Uhr, danach wird direkt ausgelost. Bitte gebt an, für welches Buch ihr euch interessiert – ihr dürft auch beide, dann wähle ich im Gewinnfall aus, welches ihr bekommt. Viel Glück.*

Freitag
Willkommen zurück zum zweiten Tag der Leseparty! Denkt daran – das Wochenende steht kurz vor der Tür, ihr habt es also bald geschafft. :-)

A3: Auf der Messe werden vor allem die vielen, vielen Bücher und Bücherwände bewundert – das können wir doch auch! Macht einfach ein Bild oder mehrere von euren Büchern, Bücherregalen, Bücherstapeln – ganz wir ihr wollt!

Da es hier aktuell sehr, sehr grau und dunkel ist, musste ich diesen Teil von meinem überfüllten Mini-Bücherregal nehmen – aber tatsächlich stehen/liegen dort meine liebsten und neuesten Bücher.

Regal

dtvGewinnspiel

Es ist Wochenende! Zum Feierabend habe ich direkt mal die nächste Blitzverlosung für euch – diesmal gibt es „Die Sehnsucht des Vorlesers“ von Jean-Paul Didierlaurent zu gewinnen, einen ganz wunderbaren Roman und eine lesenswerte Geschichte für jeden Buchliebhaber. Bis 20 Uhr habt ihr Zeit mitzumachen, kommentiert einfach unter diesem Post und verratet mir, ob ihr schon andere Bücher über Bücher kennt und ob ihr da eines besonders empfehlen könnt! Viel Glück!*

Am Abend war ich neben der #Leseparty leider noch unterwegs, musste meinen tänzerischen Pflichten nachgehen – und meine lieben Tanzkolleginnen waren etwas überrascht, als ich mittendrin aufs Handy schaute und kurz darauf Freudensprünge machten. Die #Herzenstage haben tatsächlich den ersten Platz beim Virenschleuderpreis belegt – klar, dass ich die gesamte Verleihung dann auch nachschauen musste. Übrigens: am 14. Februar 2016 finden die nächsten Herzenstage statt – endlich ein Grund, sich auf den Valentinstag zu freuen! ;-)
Samstag

Bloggen

Samstags nutze ich die Zeit sehr gerne zum Bloggen, deswegen werde ich mich jetzt noch an ausstehende wie zu bearbeitende Rezensionen machen. Hat jemand Lust, mir Gesellschaft zu leisten? Passend dazu gibt es auch die nächste Aufgabe:

A4: Erzählt mal, wie sieht eure Blog-Routine aus – habt ihr bestimmte Tage/Zeiten, an denen ihr bloggt? Schreibt ihr Rezensionen gleich nach Beenden der Bücher oder erst später?

Ich habe tatsächlich – wie viel von euch auch – keine feste Routine. Ich blogge, wenn ich Zeit und vor allem Lust habe. Rezensionen schreibe ich, wenn möglich, so bald wie möglich nach Beenden der Bücher und überarbeite dann ein oder zwei Tage später. Außerdem versuche ich vieles vorzuplanen. Wenn es aber mal nicht klappen sollte, mache ich mir auch keinen Druck, denn dann klappt es erst recht nicht.

LBGewinnspiel

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, findet heute um 14 Uhr auf der #fbm15 das sehr beliebte und gut besuchte Leser- und Bloggertreffen von LovelyBooks statt. Eines der Highlights der Treffen sind immer die tollen Goodie-Bags – und ich freue mich riesig, dass das Team von LovelyBooks gleich drei gefüllte Goodie-Bags für euch bereit gestellt hat!

Ich verlose jeweils hier auf dem Blog, in der Veranstaltung auf Facebook und auf Twitter je eine Goodie-Bag. Je nachdem, wo ihr aktiv seid, dürft ihr euch auch mehrmals bewerben und seid dann z.B. zwei oder drei Mal im Lostopf.

Für die Teilnahme hier auf dem Blog kommentiert bitte unter diesem Post und verratet mir, welches Buch ganz oben auf eurer Wunschliste steht.

Für die Teilnahme auf Facebook, schaut in der Veranstaltung vorbei.

Für die Teilnahme auf Twitter, verfasst folgenden Tweet:

#Leseparty meets #LBlesertreff – ich möchte eine Goodie-Bag gewinnen!

Das Gewinnspiel geht heute bis 17 Uhr, danach wird ausgelost. Viel Glück!*

Samstagabend? Da steigt die #Leseparty doch erst recht! Ich würde sagen, wir machen uns gleich eine sehr gemütliche, buchtrunkene Leseparty – mit Kuscheldecken, guter Musik, viel Tee, Wein, Bookdrinks und allem, was ihr wollt!

A5: Was darf euch so beim Lesen begleiten? Schokolade oder Kekse, Tee oder Kaffee, Musik oder keine Musik – erzählt uns von euren Lese-Begleitern!Reid

Den Leseabend unterstütze ich direkt mal mit einem wunderbaren Schmöker-Roman und einer Blitzverlosung. Bis 21 Uhr verlose ich „Zwei auf Umwegen“ von Taylor Jenkins Reid. Auch diesmal bitte einen Kommentar unter diesem Post da lassen – einfach die A5 dafür beantworten. Ich drücke die Daumen!*

.

Sonntag

Guten Morgen, auf zum Endspurt bei der Leseparty! Kaum zu glauben, dass die vier Tage jetzt schon fast wieder wie im Flug vergangen sind. Aber noch haben wir einige Stunden vor uns und ich kann euch versprechen, dass es auch heute noch einige Überraschungen geben wird. Die erste kommt auch schon…

snapload…und zwar darf ich gemeinsam mit snapload insgesamt vier eBook-Gutscheine an euch verschenken! Falls ihr bisher noch nie von snapload gehört habt – unter dem Motto „Verschenken geht jetzt ganz einfach“ kann man durch snapload wirklich easy Gutscheine für eBooks verschenken, egal ob es ein Gutschein für einen bestimmten Buchtitel ist oder ein Gutschein mit Wertguthaben. Eine tolle Idee, wie ich finde.

Ich habe mir im Vorfeld zwei Bücher für euch aussuchen dürfen und habe mich für „Blood on snow“ von Jo Nesbo sowie „Die schönste Art, sein Herz zu verlieren“ von Mamen Sánchez entschieden – ich hoffe, das war eine gute Wahl? Vom neuen Nesbo habe ich nur Gutes gehört und Sánchez habe ich selbst schon lesen dürfen und kann es absolut empfehlen.

Beide eBooks verlosen wir insgesamt zwei Mal – bitte beachtet, dass das Format der eBooks nicht mit dem Kindle eReader kompatibel ist, dafür aber mit allen anderen eReadern. Bis 16 Uhr habt ihr Zeit, in den Lostopf zu hüpfen – nennt mir einfach im Kommentar euer aktuelles Lieblingsbuch. Viel Glück!*

A6: So viele Blogs haben bei der #Leseparty mitgemacht – und tun es immer noch – welche neuen Blogs und Blogger habt ihr entdeckt? Welche Posts gefallen euch besonders? Stöbert euch durch!

So langsam nähert sich die Leseparty dem (offiziellen) Ende zu…. aber noch ist es nicht vorbei!

edel&electric

Eine wilde Leseparty wie die unsere schreit nämlich förmlich nach wilden Gewinnen, oder nicht? Gemeinsam mit dem ganz neuen eBook-Verlag edel & electric darf ich 10 Mal je einen edel & electric – Stoffbeutel plus ein eBook aus dem Programm verlosen – welches eBook ihr bekommt, dürft ihr euch sogar selbst aussuchen, wie auch das entsprechende Format (mobi oder epub).

Die vier Titel aus dem Programm sind:

„Amerika Plakate“ von Richard Lorenz 
„Kommando Flächenbrand“ von Markus Heitz 
„Weggeworfen“ von Tina Voß 
„Der beste Suizid ist immer noch sich tot zu leben“ von Candy Bukowski 

Für die Teilnahme auf dem Blog verratet mir einfach, welches Buch euch interessieren würde und weshalb.

Die Verlosung geht bis 20 Uhr und diesmal dürft ihr gerne überall mitmachen – ob hier, in der Facebook-Veranstaltung oder auf Twitter. Ich drücke euch die Daumen!*

———————————

*Für die Teilnahme am Gewinnspiel müsst ihr 18 Jahre alt sein oder die Einverständniserklärung eurer Eltern besitzen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns nicht möglich. Mit eurer Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden.

———————————
Ihr Lieben, hiermit endet nun zumindest offiziell unsere Leseparty und ich hoffe so sehr, dass sie euch wenigstens ein bisschen hat vergessen lassen, dass ihr nicht auf der Buchmesse ward und ihr auch so eine schöne Zeit hattet.
Auch wenn ich persönlich in den vier Tagen gerade mal so 100 Seiten geschafft habe, hat mir die Leseparty mit euch sehr viel Spaß gemacht. Ich durfte wieder einmal ganz tolle Blogger, Leser und Blogs kennen lernen, die ich bisher nicht oder kaum kannte und freue mich jetzt schon auf eine neue Leseparty zur Leipziger Buchmesse, diesmal auch wieder „richtig“ komplett mit Petzi, die diesmal im Hintergrund und in Gedanken dabei war.
Habt noch einen wunderbaren Abend und einen entspannten Start in die neue Woche – auf Twitter gibt es jetzt mit Sicherheit eine inoffizielle After-Leseparty-Party. ;-)
———————————

Alle Aufgaben dürfen selbstverständlich jederzeit und auch später gelöst werden, je nachdem wie ihr selbst Zeit und Lust habt. Viel Spaß! :-)

131 Gedanken zu “#Leseparty – die Updates

  1. Endlich geht es los. Werd wohl weniger zum Lesen kommen, bin ja nun offizieller #Leseparty-Barkeeper: https://twitter.com/primeballerina/status/654568899221057536 :)

    Aber wenn ich alle buchtrunken in den Leseecken liegt, werde ich „Finderlohn“ von Stephen King fertig lesen. Danach steht wahrscheinlich „Die Mechanik des Herzens“ auf dem Speisezettel. Freu mich auch jeden Fall sehr auf die Leseparty.

    Buchverliebte Grüße
    Michael

  2. katharinajach schreibt:

    Das ist ein toller Blogpost :)
    Schön, dass es auch dieses Jahr wieder eine Leseparty zur FBM gibt. Hat mich letztes Jahr schon sehr vor dem „Nicht-auf-der-Messe“-Frust bewahrt!

    Was Liebesromane angeht, bin ich leider total hinterm Mond. „Stolz und Vorurteil“ zählt tatsächlich zu meinen Lieblingen. Außerdem mag ich Liebesgeschichten in Verbindung mit Historischem wie in „Die Schwester der Königin“, was bisweilen sehr romantisch war.

  3. Jen schreibt:

    Eine tolle Idee….und das Gewinnspiel hört sich gut an 😊

    Ich kann nicht wirklich für ein Buch entscheiden, also soll im Fall der Fälle das Los entscheiden 😏

    Mein liebster Liebesroman, das ist echt nicht so einfach – die Auswahl ist so groß.
    Aber ich entscheide mich schlussendlich für „Wenn die Nacht am stillsten ist“ von Arezu Weitholz.

    LG Jen

  4. Mein Lieblingsliebesroman? Schwer, weil eigentlich so gar nicht mein Genre, nur ganz selten mal ^^
    Aber ich liebe die Bride Quartet Reihe von Nora Roberts (auf Deutsch als Frühlingsträume, Sommersehnsucht usw erschienen). Die toll und niedlich und hach. <3

    Wenn ich wählen dürfte und Glück habe hätte ich gerne "Mr Darcy bleibt zum Frühstück" weil… Mr Darcy!!

  5. Mein liebster Liebesroman… ich liebe die Reihe von Sandra Gulland „Josephine“. Aber auch ganz klassisch „Die Dornenvögel“ oder „Vom Winde verweht“. Ansonsten würde ich noch „Weil ich Layken liebe“ und „neubeginn in Virgin River“ in den Raum werfen 😉
    Ich hüpfe mal für Mr. Darcy in den Lostopf😊

  6. Hey, bin auch gerne dabei. Mein liebster Liebesroman ist und bleibt das Schicksal ist ein mieser Verräter. Passt vielleicht nicht ganz ins Genre, ist aber so wunderschön.

  7. Hallöchen,
    erstmal vielen Dank, dass du dir all die Mühe machst. Ich finde die Leseparty wirklich toll!
    Die Bücher, die du verlost, sind nichts für mich, deshalb werde ich mich da mal schön raushalten. Aber meinen Lieblingsliebesroman verrate ich dir trotzdem ;) Es ist „Bleib nicht zum Frühstück“ von Susan Elizabeth Phillips. Er ist so toll, dass ich ihn bald rereaden muss! :D Ich vermisse die Charaktere!

    Liebste Grüße,
    Kate ♥

  8. Wie cool! „Hier und jetzt“ von Autumn Doughton habe ich heute auch von Maibooks zugeschickt bekommen. Das klingt sehr schön und soll unter die Haut gehen.
    Und ich schließe mich den anderen an. Du bist eine tolle Gastgeberin! <3 Freue mich auf die nächsten Tage. :)

    Liebste Grüße
    Sandy

  9. Da muss ich glatt mal zu meinem Bücherregal laufen und meine Bücher durchschauen. Mein liebster Liebesroman… da gibt es so viele Kandidaten! :-) „Stolz und Vorurteil“ ist tatsächlich einer davon. Schon seit – immer ;-) Aber bleiben wir mal bei Klassikern und Jane Austen: Noch lieber mag ich die Liebesgeschichte von Emma (im gleichnamigen Buch) und Mr. Knightley.

    Daher auch ziemlich naheliegend, dass ich “Mr. Darcy bleibt zum Frühstück” wähle ;)

    Es ist bisher eine ganz tolle Leseparty, und ich bin super froh, dabei sein zu können!
    Wünsche dir einen schönen Leseabend

    Liebe Grüße,
    Anna

    https://buchstabentraeumerei.wordpress.com/2015/10/15/leseparty-fbm15/

  10. Sabrina schreibt:

    Da ich in diesem Jahr leider nicht zur Buchmesse kann (mein Bauchbewohner ist einfach zu schwer) freu ich mich umso mehr darüber die #leseparty entdeckt zu haben.
    Bei deiner tollen Blitzverlosung versuche ich doch gleich mal mein Glück. Ich würde mich über beide Bücher freuen.
    Mein Liebesroman Tipp ist „Wenn du mich küsst,dreht die Welt sich langsamer von Jessica Redmerski“ am besten auch gleich die passende Musik bei YouTube anhören.
    Liebe Grüße Sabrina

  11. Mein liebster Liebesroman ist „Gut gegen Nordwind“. Und da am allerliebsten die Hörbuchfassung gelesen von Andrea Sawatzki und Christian Berkel 😍

  12. Eva schreibt:

    Eine Menge^^ Die Stadt der träumenden Bücher, Die Unwahrscheinlichkeit des Glücks und Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra zum Beispiel

  13. Bücher über Bücher sind toll und „Die Sehnsucht des Vorlesers“ ist sicherlich ein ganz besonderer literarischer Schatz. Ich habe „Lieber Mr. Salinger“ und „Das Haus der vergessenen Bücher“ sehr gerne gelesen, ganz besonders aber „Die Unwarscheinlichkeit des Glücks“ und „Mr. Lawrence, mein Fahrrad und ich“, die beide in einer Buchhandlung spielen. Was ich an ihren Geschichten besonders mag, ist, dass der literarische Schauplatz und die Liebe zu den Büchern von reizenden Lebensgeschichten begleitet werden und daher sehr authentisch wirken.

    Liebe Leseparty-Grüße, Steffi

  14. Huhu nochmal ^^

    also spontan fallen mir ein „Ein Buchladen zum Verlieben“, „Die Stadt der träumenden Bücher“, „Das Labyrinth der träumenden Bücher“, „Das Schloß der träumenden Bücher“, „Die Seiten der Welt 1+2 (habe vor 5 Minuten die Rezi dazu veröffentlicht ^^), „Die Bücherdiebin“ und „Die Buchspringer“ – so viele tolle Geschichten :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

  15. Da kann ich auf Anhieb vier ganz wundervolle Bücher empfehlen. ♥

    1) „Die fliegenden Bücher des Mr. Morris Lessmore“
    Ein wundervolles Bilderbuch mit einer bezaubernden, bibliophilen Geschichte, das ich bestimmt schon hundert Mal gelesen habe! :D

    2) Der Roman „Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafón, dessen erstes Kapitel schon „Der Friedhof der vergessenen Bücher“ heißt.

    3) „Ein Buchladen zum Verlieben“ von Katarina Bivald – ein Plädoyer für die Liebe zu den Büchern!

    4) „Das Glück der Worte“ von Sonia Laredo – Der Titel des Romans ist Programm!

    Für diese Bücher kann ich nur wärmste Empfehlungen aussprechen. ♥
    So, nun widme ich mich wieder unserer #Leseparty und „Einfach Unvergesslich“ – Dieses Buch geht mir so nahe.

    Ich wünsche der ganzen Leseparty-Runde einen wuuunderschönen Abend! Und hoffe, euer Lesestoff ist genauso fesselnd wie meiner!

    Liebste Grüße,
    Nana ♥

    • Liebe Nana,
      alle Bücher, die du genannt hast kenne ich und liebe ich bereits so sehr – wir haben da wohl einen sehr ähnlichen Lesegeschmack! :-)

      Und „Einfach unvergesslich“ war auch eines meiner absoluten Highlights letztes Jahr. <3

      Liebste Grüße!
      Jess

  16. anushka schreibt:

    Ja, ich habe schon etliche Bücher über Bücher gelesen und mag dieses Subgenre wirklich sehr gern. Sehr gut gefallen haben mir und sind mir deshalb besonders in Erinnerung geblieben: „Die Stadt der träumenden Bücher“, „Die Seiten der Welt“ I und II, „Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra“ und „Der Geschichtenverkäufer“.

  17. Hallo :-)

    Bisher habe ich scheinbar noch nicht so viele Bücher über Bücher gelesen, denn ich stand gerade sehr lange vor meinem „gelesen“-Regal … Zutreffen würden da nur „Lieber Mr. Salinger“ und „Dash und Lilys Winterwunder“. Bei letzterem ist es aber mehr ein Notizbuch.

    Viele der hier genannten Bücher sagen mir aber etwas oder stehen im „SuB“-Regal :-D

    Liebe Grüße,
    Franziska

  18. Tinka Beere schreibt:

    Oh, „Die Sehnsucht des Vorlesers“ habe ich so oft auf Facebook und Instagram gesehen, dass ich total neugierig bin! Richtig großartig fand ich Kai Meyers „Die Seiten der Welt“ – ein tolles Buch <3

    Liebe Grüße,
    Tinka

  19. Sabrina schreibt:

    Bücher über Bücher sind toll!
    Ich mochte besonders „Die Buchspringer“ von Mechthild Gläser und „Die Seiten der Welt“ von Kai Meyer.

    Liebe Grüße

  20. Hallo Jess!

    Da habe ich einige! Die beiden Mr. Penumbra natürlich, The Book Thief, Ein Buchladen zum Verlieben, Der Schatten des Windes, Shakespeare & Co. Ein Buchladen in Paris …

    Danke, dass du diese Leseparty so wahnsinnig toll machst! :*

    Liebe Grüße
    Janice

  21. Würde auch gerne bei der Verlosung mitmachen und kann meinen Vorrednern nur zustimmen, dass Bücher über Bücher wahnsinnig schön sind, deutlich in Erinnerung ist mir nun Die Widerspenstigkeit des Glücks geblieben, weil ich das Buch einfach sehr genossen habe.

    Ich finde es übrigens ganz toll wie viel mühe du dir gibst, mit der ganzen Geschichte. :)

  22. Ooooh wie toll, da versuch ich mein Glück.
    Bücher über Bücher mag ich total gerne. Mein liebstes momentan ist das von Kai Meyer „die Seiten der Welt“

  23. schlaueeule schreibt:

    Das ist ja mal eine tolle Verlosung!
    ich hab jetzt kein direktes Buch im Kopf aber ich liebe es , wenn Charaktere Buchliebhaber oder Blogger sind :)

  24. Hallöchen!
    Kurz vor knapp erst gesehen. :D
    „Die Stadt der träumenden Bücher“ von Walter Moers fällt mir da spontan ein, das hab ich ja geliebt. :)
    Den Nachfolger dann nicht mehr so wirklich, aber mal sehen was Band 3 so kann… wenn ich den irgendwann mal lese.
    LG Denise

  25. Sabrina schreibt:

    Deine Aktion #Leseparty rettet mich heute wirklich vor dem totalen Buchmesseblues.
    Ich springe für die tolle Goodie-Bag im den Lostopf. Das unendliche Meer von Rick Yancey ist als letztes auf meiner WuLi gelandet.

    Liebe Grüße
    Sabrina

  26. Meine Wunschliste wird zurzeit angeführt von: „Die Menschen, die es nicht verdienen“ von Hjorth & Rosenfeldst (Bergman #5). Ich mag den grummeligen, bösartigen Polizeipsychologen einfach gerne lesen und freue mich schon total auf den aktuellen Band, der vor kurzem erschienen ist.

  27. Hui hui hui – da kommt ja noch mehr Messestimmung auf, geht das überhaupt? 😍
    Ganz weit oben auf meiner Wunschliste steht „Das Joshua Profil“ von Sebastian Fitzek! „Passagier 23“ war mein erstes Buch von ihm und ich war begeistert hoch tausend 😍
    Und stell dir vor – es gibt sogar eine Lesung in Wien 😍❤ da muss ich dann hin! ❤

    Danke dir, Petzi & Lovelybooks für das tolle Gewinnspiel ❤

    Liebst Nicole – die schon wieder #Buchtrunken auf der #Leseparty herumliest!

  28. Liebe Jess,

    gaaaaanz oben auf meiner Wunschliste steht tatsächlich die deutsche Ausgabe von „Ship of Theseus“, die mich beim Lesen der englischen Ausgabe ein bisschen unterstützen soll und „Die Geschichte des Regens“, dessen Cover und Kurzbeschreibung mich schon derart entzückt, dass ich es unbedingt haben muss. Verständlich oder?

    Liebe Stöbergrüße,

    Steffi

  29. Huhu,

    mein absolutes Wunschbuch ist derzeit „S. Das Schiff des Theseus“. Das werde ich mir garantiert von meinem Weihnachtsgeld kaufen und bin schon so neugierig!

    Liebe Grüße

    • Das Buch ist wirklich wahrlich wunderschön. Zumindest die englische Ausgabe. Ich bin ja froh, dass mein Papa und ich zum Teil den selben Geschmack haben. :) Da hab ich ihn nur drauf aufmerksam machen müssen und zack wars gekauft. ;)

  30. Huhu liebe Jess,

    erst einmal: die Leseparty macht uuuuunheimlich viel Spaß :) Heute komme ich doch erst abends zum lesen, weil ich heute doch mal noch ein bisschen was erledigen muss, aber ich freue mich schon jetzt und den Sonntag werde ich mir auf jeden Fall frei halten :)

    Auf meiner WuLi ganz oben steht seit den interessanten Messetweets von Piper „Mädchen für alles“ von Charlotte Roche.

    Viele liebe Grüße
    Nanni

    • Herzlichen Glückwunsch, du hast hier das große Los gezogen! Schickst du mir bitte per Mail/Nachricht/DM deine Adresse? Werde sie dann an das Team von LB weitergeben.

      Liebe Grüße,
      Jess

  31. Elli schreibt:

    Auf meiner Wunschliste ganz oben steht (zumindest im Moment ;-)) “
    Morgen ist leider auch noch ein Tag: Irgendwie hatte ich von meiner Depression mehr erwartet“

    Leider muss ich im Moment mehr Fachliteratur lesen…

    Und da ichs dieses Jahr leider nicht zum Leser- und Bloggertreffen von LovelyBooks geschafft hab, versuche ich hier bei dir mein Glück.

    Liebe Grüße
    Elli

  32. Ganz oben steht bei mir das neue Buch von Jojo Moyes, Ein ganzes halbes Jahr hat mir persönlich unglaublich gut gefallen und Lou ist mir sehr ans Herz gegangen ich würde gerne lesen wie es mit ihr weitergeht und ob sie ihr happy End bekommt. :)

  33. Guten Morgen :D Also mein absolutes Must-have für den Herbst ist “S. Das Schiff des Theseus”! Die Aufmachung und die Idee sind einfach grandios. Auch wenn vom Verlag bzw. Autor empfohlen wird, das Buch gleich ganze 3x zu lesen! Wahnsinn :D Ich will auf jeden Fall mal reinschauen.

    Liebe Grüße
    Melli

  34. Da ich die Tasche so toll finde, versuche ich auch hier mein Glück 😉.
    Ganz oben auf meiner Wunschliste steht die neue illustrierte Ausgabe von Harry Potter.

    Wünsche Dir noch einen schönen Samstag.

    Lg Stefanie

  35. Huhu! :)
    Bei mir ist es aktuell der dritte Teil von „Fragwürdige Identität“ von Angela Planert, da ich grade den zweiten beendet hab. :D
    LG Denise

  36. alexandraluchs schreibt:

    Eure Leseparty ist wirklich toll und vermutlich für alle Daheim ein toller Trost! Mein aktuelles Wunschbuch #1 ist „Die Gestirne“ von Eleanor Catton, ein echter tausend Seiten Wälzer der einfach alles verspricht: ungelöste Verbrechen, glamouröse Persönlichkeiten und Geheimnisse (mein absolutes Buch-Suchtmittel #1). Das Buch ist einer meiner absoluten Favoriten in diesem Herbst :)

    Liebe Grüße, Alex

  37. Shanty schreibt:

    Huhu :) Was auf Twitter so gut funktioniert, funktioniert bestimmt auch hier – let’s rock the #Leseparty! :) Auf meiner Wunschliste sehr weit oben steht momentan die neu illustrierte Ausgabe von the one and only (Trommelwirbel) Harry Potter <3

    Liebste Grüße an dich
    Shanty

  38. Auf meiner Wunschliste ganz oben steht bei mir das neue von Jojo Moyers „ein ganzes halbes Jahr“ , ich liebe die Bücher von ihr :-) Ich war ja noch nie bei einer Leseparty dabei, aber es macht mir unglaublich viel Spaß. Tolle Aktionen und Gewinnspiele die ihr hier auf die Beine stellt, da ist man nicht so traurig wenn man nicht auf die Messe gehn kann… Drum versuch ich hier mein Glück :-)

  39. Die Chance auf diese schöne Tasche muss ich ja noch ein bisschen erhöhen, daher versuche ich auch hier nochmal mein Glück :)
    Ganz oben auf meiner Wunschliste steht momentan der zweite Band von „Endgame“ von James Frey sowie die „Spiegelwelt“-Erzählungen von Cornelia Funke, auf die freue ich mich schon besonders, da ich die ersten drei Bände der Reihe wundervoll fand – Ich liebe Märchen abgöttisch <3
    Liebe Grüße!

  40. Wah ich weiß es wirkt bestimmt gierig, wenn ich hier auch noch mitmache, aber ich weiß einfach aus Erfahrung, wie gut bestückt die tollen LB-Tüten sind, deshalb muss ich mein Glück doch auch noch hier probieren (auf FB bin ich Friederike Waterstrat).
    Ganz oben auf meiner Wunschliste steht die Fortsetzung von „Ein ganzes halbes Jahr“, nämlich „Ein ganz neues Leben“. 2013 war das mein absolutes Highlight und ich bin gespannt, wie Lous Geschichte weitergeht. Dicht dahinter kommt der fünfte Teil der Serienkiller-Reihe von Dan Wells, ich mag die Geschichte um den „sympathischen“ Psychopathen John einfach :-D.

  41. Hallo Jess!

    Wenn es um ein LovelyBooks Goodie-Bag geht MUSS ich mitspielen :-)
    Ganz oben auf meiner Wunschliste steht „Was die Spiegel Wissen“ von Maggie Stiefvater. Die ersten zwei Bücher haben mir so gut gefallen und ich muss wissen wie es weitergeht!

    Liebe Grüße
    Janice

  42. schlaueeule schreibt:

    Auf meiner Wunschliste steht momentan ganz ober : Der beste Suizid ist immer noch sich tot zu Leben und Bevor ich falle von Lilly Lindner :)

  43. Und schon wieder so eine knifflige Frage… Hm. Also. Wenn ich das mit ganz oben auf meiner Liste jetzt wörtlich nehme, dann hab ich da das „Neil Gaiman & Chris Riddell Box Set: The Graveyard Book / Coraline / Fortunately, the Milk“ ;) Das ist jetzt allerdings nicht ganz sooo dringend, da ich eigentlich zwei der drei Bücher besitze und das Set nur deshalb will weil ich so ein mega Nerd bin. Ein Buch das ich momentan wirklich sehr gerne haben würde ist „Round the Christmas Fire: Festive Stories“ von Nancy Et Al Mitford und Laurie Lee. Das ist irgendwie eins von denen die man sich selbst nie so richtig gönnt. Dabei wärs für die Vorweihnachtszeit so schön. Mal sehen. Vielleicht bin ich ja brav im November und kann mich überreden. :)

  44. Jennifer schreibt:

    Also bei mir steht auf der Buchwunschliste zurzeit ganz oben „The Bone Season- die Denkerfürsten“ von Samantha Shannon. Der erste Teil war echt mega spannend :)

  45. Oooooh, das ist ja eine richtig tolle Überraschung. Was man so hört sind ja allein die lovelybooks Goodie-Bags ein Grund zur Messe zu gehen :D Aber nur wegen der Taschen zur Messe ist ja auch bescheuert, die leseparty ist eh viel besser ;)
    Aber wenn man schon die Möglichkeit hat… welcher Buchjunkie kann da standhaft bleiben? Mein Most-Wanted rauszusuchen ist echt schwierig, ich hab knapp 300 Titel auf meiner Wunschliste *hüstel*. Eigentlich will ich sie alle lesen…Gestern hat mir allerdings eine Freundin vom neuen Deaver vorgeschwärmt, wie toll er doch ist und wie unerwartet mal wieder die Wendungen sind. Na ja und Jeffery Deaver ist mein absoluter Lieblingsautor, deshalb steht eigentlich sein neuestes Buch „Der Giftzeichner“ ganz oben auf der Wunschliste! :)

    Danke für das tolle Gewinnspiel!

  46. Schon eine weile ist „Die Sehnsucht des Vorlesers“ von Jean-Paul Didierlaurent auf meiner Wunschliste. „Die Widerspenstigkeit des Glücks“ habe ich erst vor kurzem gelesen. Konnte es gar nicht zur Seite legen. Ein wundervoller Roman.

  47. Oh ich möchte sooo gerne eine der Taschen gewinnen. Ich wäre sehr gerne auf die Buchmesse gefahren, aber leider hat es dieses Jahr nicht geklappt.
    Auf meiner Wunschliste stehen insgesamt eine ziemliche Menge an Büchern… Aber ganz oben steht da momentan die illustrierte Ausgabe von Harry Potter. Ich weiß nur noch nicht ganz sicher, ob ich die deutsche oder englische Version haben will.
    Der neue Fitzek steht auch auf der Wunschliste, aber den hab ich mir schon vorbestellt. Da warte ich eigentlich nur noch, dass er endlich erscheint :-)
    Jetzt geht’s wieder zurück auf die #Leseparty :-D

  48. Jen schreibt:

    Auf meiner Wunschliste steht immer noch „Eleanor & Park“ ganz oben. Ich möchte es soooo gerne mal lesen, habe nur Gutes gehört :)

  49. mikkaliest schreibt:

    Ich finde es total klasse, wie du dich hier engagierst und für uns sogar noch Goodies rausleierst!
    :-D

    „Schattentour“ von Jessica Swiecik steht im Moment ganz oben auf der Wunschliste.

  50. Da bin ich ja gerade noch rechtzeitig für das Gewinnspiel gekommen!
    Momentan steht „Das Juwel“ ganz oben auf meiner Wunschliste, ich bin mir aber unschlüssig, ob ich es mir wirklich holen soll.
    Liebste Grüße,
    Kate ♥

  51. miri schreibt:

    Huhu, bin gerade über die lovelybooks-facebook-Seite hier gelandet, denn ich bin eine der „Daheimgebliebenen“, leider … deshalb möchte ich hier mein Glück versuchen (einen facebook- oder Twitter-Account habe ich nicht) und um eine der Goodie-Bags spielen. :-)
    Welches Buch ich mir gerade wünsche? „S“ von J. J. Abrams und Doug Durst, aber nicht für mich selbst, sondern weil ich das so gerne einem lieben Menschen schenken würde, aber es ist sooo teuer. Da muss ich mir überlegen wie ich das bewerkstellige.
    Meine Wochenendleseparty begehe ich übrigens mit dem Schinken „Der Herr des Turmes“ von Anthony Ryan. Viel zu lesen, aber auch viel zu erleben!

    Ich sende sonnige Grüße in den trüben Tag! :D

  52. Ich habe dieses Jahr unglaubliche viele Graphic Novels & kunstvolle Bücher auf meine Wunschliste gepackt. „Der Fluss“ steht dort momentan ganz oben, hach, so ein schönes Buch!

    liebe Grüße & bis später!

  53. Ein wahnsinnig schönes Gewinnspiel und die Resonanz ist entsprechend hoch. Ein mega Wunschbuch? Um ehrlich zu sein, wünsche ich mir momentan die gesamte „blaue Stunde“ des Königskinder Verlags. So tolle und interessante Bücher.

  54. Oh hoffentlich bin ich noch nicht zu spät für das Gewinnspiel der Goodie-Bag :-)

    Mein Wunschbuch momentan ist „Ein ganz neues Leben“ von Jojo Moyes :)

    Liebe Grüße!
    Carina

  55. Liebste Jess, leider habe ich es nicht nach Frankfurt geschafft, da ich fleißig an neuen Projekten arbeite… Ganz oben auf meiner Wunschliste steht Unschuld von Jonathan Franzen, der mir immer mitten ins Herz schreibt… <3

  56. Schokolade geht immer, obwohl ich die schon mal vergesse, wenn das Buch gut ist. Musik in letzter Zeit eher weniger, dafür aber gerne eine kuschelige Decke :)
    Tendenziell lese ich aber auch viel unterwegs, da ist mir nur wichtig nicht meine Haltestelle zu verpassen ;)

  57. Musik höre ich normalerweise nicht beim lesen, nur wenn die Umgebungsgeräusche zu laut sind und ich sie mit Musik überblenden muss. Am liebsten habe ich es ruhig.
    Je nach Jahreszeit habe ich gerne ein kühles odere heisses Getränk (im Augenblick verschiedene Tees oder heisser Kakao) griffbereit. Knabbereien, Schokolade, Obst oder ähnliches kommen mir nicht in die Nähe, wenn ich lese, weil ich es nicht mag, mit fettigen, klebrigen, bröseligen Fingern zu meinem Buch oder eReader zu greifen oder mir ständig die Finger abzuwischen. Ich beschränke mich auf Leckereien, die man aus Tasse oder Glas konsumieren kann … davon gibt’s ja auch schon genug ;-)

  58. Elli schreibt:

    Meine Lesebegleiter? Kaffee, Kekse oder Schokolade!
    Musik geht gar nicht, da kann ich mich nicht konzentrieren.

    Am allerliebsten lese ich aber, wenn ich abends mit meine Kinder im Bett liege und darauf warte, dass sie einschlafen :-)

  59. Oh, ein Buch von meiner WuLi. :D

    Da ich A5 bereits auf meinem Blog erledigt habe, kopiere ich meine Antwort einfach mal hier rein. :)

    A5: Was darf euch so beim Lesen begleiten? Schokolade oder Kekse, Tee oder Kaffee, Musik oder keine Musik – erzählt uns von euren Lese-Begleitern!

    Das kommt eigentlich ganz auf die Tageszeit an. Lese ich morgens oder Nachmittags, dann gibt es bei mir Kaffee und Brötchen/Kekse/Kuchen. Abends sind es dann eher die heiße Schoki oder Tee (den dann allerdings auch mit Schoki. In Riegelform xD). Musik gibt es bei gar nicht, wenn ich lese. Eher stecke ich mir noch Oropax in die Ohren, um wirklich auch mal absolute Ruhe zu haben, wo mein Tag doch immer schon laut genug ist.

    Liebe Grüße

  60. Durch alle Beiträge schaffe ich mich nicht zu lesen, aber ich habe mich mal wieder durch deine Worte gelesen.

    Tolle Verlosungen gibt es – ich drücke allen die Daumen.

    Jetzt geht es gleich zwischen die Seiten, vorher stöber ich noch eine Runde auf den anderen Blogs.

  61. Hallo,

    eine tolle Idee! #Leseparty
    Da muss ich doch gleich mal mit in den Lostopf hüpfen.

    A5: Was darf euch so beim Lesen begleiten? Schokolade oder Kekse, Tee oder Kaffee, Musik oder keine Musik – erzählt uns von euren Lese-Begleitern!

    Meisten ein Vanille oder Haselnuss Latte Machiatto oder Tee. Viel zu oft auch Schokolade ;-) , arme Figur :-(

    LG
    die Yvi

  62. Da hüpf ich doch auch mal wieder in den Lostopf und beantworte die A5: Was darf euch so beim Lesen begleiten? Schokolade oder Kekse, Tee oder Kaffee, Musik oder keine Musik – erzählt uns von euren Lese-Begleitern!

    Ganz oben auf der Liste: TEE! Immer gerne, immer viel, egal wie heiß es draußen ist. Natürlich sind Herbst und Winter noch perfekter für Tee. ^^
    Gerne auch immer etwas zu knabbern. Obst, Gemüse, Nüsse, Schoki.. aber muss nicht zwingend sein und wird dann eher innerhalb eines sehr kurzen Zeitfensters aufgefuttert. ^^

  63. Jana schreibt:

    Halloo :) ich möchte unbedingt beim Gewinnspiel der Goodiebags mitmachen. Absolutes Wunschbuch zur Zeit ist die illustrierte Ausgabe von Harry Potter. :) bei Twitter nehme ich auch Teil (Jana_Confused)
    Scheinbar war die Leseparty ja auch wieder ein voller Erfolg, ich hätte mich gerne beteiligt, aber Das Leben ist Grad so chaotisch. Freut mich aber definitiv für euch, das sieht hier echt nach einem Mega Austausch aus.:))

    Noch einen tollen Messe-ausklang und bis bald!
    Jana

  64. Hallo liebe Jess :)

    bevor ich mir die Beiträge zur Leseparty genauer durchlese und mich durch das, was ich verpasst habe, durchstöbere möchte ich für Blood in snow in den Lostopf springen, das steht gerade nämlich relativ weit oben auf meiner Wunschliste :)

    Mein aktuelles Lieblingsbuch…ist wohl „19 Minuten“….das hat mich wirklich sehr beeindruckt. So sehr, dass es mich tagelang beschäftigt hat. Auf jeden Fall ein Buch, das ich nicht so schnell vergessen und jederzeit weiterempfehlen werde!

    Liebste Grüße
    und einen erfolgreichen, wundervollen Lesetag wünsche ich dir :)

  65. ui, also mein aktuell liebstes Buch ist Magisterium. Ich muss unbedingt den zweiten Teil haben :D

    Ich würde mich gerne nur für Jo Nesbo bewerben da das andere nicht so mein Genre ist und Jo Nesbo würde ich sehr gerne mal lesen, hab viel Gutes über ihn gehört :)

  66. Guten Morgen, oder eher Mittag…
    ich hab einfach mal total viel Lesezeit verschlafen :(
    Ich würde gerne für „Blood on Snow“ in den Lostopf hüpfen. Mein derzeitiges Lieblingsbuch ist mein alltime Lieblingsbuch, nämlich „Bleib nicht zum Frühstück“ von Susan Elizabeth Phillips. Hab ich das nicht schon mal gesagt?^^ Das ist dann ja ein bisschen unfair, also nenne ich noch drei andere Bücher, die mir wahnsinnig gut gefallen haben.
    „Liebe ist was für Idioten. Wie mich“ von Sabine Schoder, bei dem man eine leichte Teeny-Lovestory erwartet, hinter der aber wirklich so viel mehr steckt!
    „Ich fürchte mich nicht“ von Tahereh Mafi. Meine absolute Lieblingsdystopie mit dem genialsten Schreibstil überhaupt!
    Und die Reihe um „Obsidian“, weil die Idee toll ist und ich die Charaktere unheimlich gern mag :)

    Sooo, das waren dann genug Tipps :D
    Liebste Grüße,
    Kate ♥

  67. Die schönste Art sein Herz zu verlieren, würde mich interessieren. Versuche da gerne mein Glück. :)

    Seit ein paar Jahren hab ich ein All-Time Favorit unter den Büchern und das ist Alice im Wunderland. :)

  68. Was für eine tolle Buchauswahl.
    Mein momentanes Lieblingsbuch ist „Blaubeertage“ von Kasie West.
    Und noch viele andere – die Entscheidung fällt da immer etwas schwer…

  69. Und schon wieder ein Gewinnspiel – jedesmal wenn ich die Seite hier checke, wartet eine neue Überraschung auf mich :)
    Den Verlag kannte ich bis jetzt noch gar nicht – wieder was gelernt. Den Hirschen finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, aber zum Glück passen sie ihn an die Farbe der Cover an :D
    Ich finde “Weggeworfen” von Tina Voß hört sich sehr interessant an. In der kalten Jahreszeit bin ich total im Thriller-Fieber und wenn es auch noch um eine große Verschwörung der Reichen und Mächtigen geht, bin ich dabei. Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste – vielleicht habe ich aber heute noch Glück ;)

    Liebe Grüße Tessa

    Die Aktion war/ist übrigens toll. Auch wenn ich für die Leseparty weniger Zeit hatte, als ursprünglich gedacht… Vielen Dank für deine Bemühungen und die vielen Überraschungen.

  70. Ich war ganz interessiert an den Bücher von edel&electric, als der Verlag jetzt sein Programm veröffentlicht hat. Am meisten würde ich mich über “Der beste Suizid ist immer noch sich tot zu leben” von Candy Bukowski freuen, da ich bei Frau Hauptsachebunt eine sehr interessante Rezension gelesen habe :-) Aber alle Titel aus dem Programm klingen toll.
    Und ein Stoffbeutel von edel&electric wäre absolut genial!

  71. ICH MUSS SO EINE TASCHE HABEN – und als Thrillerliebhaberin hat mich “Weggeworfen” von Tina Voß gleich angelacht.

    Von Thriller kann ich ja nie genug bekommen und auch die Handlung klingt interessant – für diese kalte Jahreszeit gibt es nichts besseres!

    Danke Danke Danke nochmal für die tolle Leseparty!

    Liebst Nicole

  72. Elli schreibt:

    “Der beste Suizid ist immer noch sich tot zu leben” von Candy Bukowski klingt interessant, den Verlag kannte ich bisher auch noch nicht. Wieder was gelernt.

    Liebe Grüße
    Elli

  73. Ich finde die Leseparty genial und deine Beiträge haben mich dazu inspiriert, in der nächsten Zeit auch einen eigenen Blog zu starten. Bitte mach unbedingt so weiter, eine regelmäßige Leserin hast du auf jeden Fall dazu gewonnen ;-)

    Beim Gewinnspiel würde ich sehr gern um den Titel „Der beste Suizid ist immer noch sich tot zu leben“ mitmachen, ich finde den Titel sehr interessant aufgemacht und würde gern erfahren, was dahinter steckt.

  74. Liebe Jess & natürlich auch liebe Petzi,
    vielen Dank für die Organisation einer grandiosen Leseparty! Das war ein phänomenales Buchmesse-Trostpflaster! Gelesen habe ich circa 300 Seiten, Twitter war zwischenzeitlich einfach zu spannend :D
    Ich habe endlich mal wieder gemerkt, wie viel Spaß der direkte Austausch über Bücher macht und hoffe, ich kann das auf den Blog übertragen.

    Liebe Grüße an alle, die mitgefeiert haben!

  75. schlaueeule schreibt:

    Hey

    es war eine tolle Leseparty und dieses tolle Gewinnspiel habe ich jetzt natürlich verpennt. Danke für die großartige Organisation♥

    Sophie

  76. Anna Thur schreibt:

    Liebe Jess,
    danke für die schöne #Leseparty, Deine Zeit und die super Organisation des Ganzen. Hab noch einen schönen Abend und hoffentlich gibt es morgen keinen allzu großen #Lesekater ;)
    Auf bald
    Anna

  77. Hallöchen,
    ich wollte mich an dieser Stelle noch mal bedanken! ♥ Ich fand die #Leseparty wirklich toll Ich hatte viel Spaß, hab neue Leute kennengelernt und konnte tatsächlich vergessen, dass viele andere ganz viel Spaß auf der fbm hatten…ohne mich.
    Ich freue mich schon auf nächstes Mal :)

    Liebste Grüße,
    Kate ♥

Ich freue mich, wenn ihr meinen Beitrag kommentiert!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s