Jahresabschluss 2016 – BuchSaiten Blogparade

Mittlerweile schon zur Tradition auf dem Blog geworden: der Jahresabschluss mit der BuchSaiten Blogparade. Jedes Jahr die gleichen Fragen und ich finde es jedes Mal aufs Neue spannend, Antworten auf diese Fragen zu finden oder auch bei anderen zu lesen. Bisher fand die #BSBP bei Katrin statt, dieses Jahr gibt es eine klitzekleine Änderung, da nämlich Petzi von Die Liebe zu den Büchern die 8. BuchSaiten Blogparade organisiert. Es ändert sich aber eigentlich nur der Link und das Logo, der Rest bleibt gleich. Hier also mein Jahresabschluss 2016.

die-8-buchsaiten-blogparade-20161

Weiterlesen

Jahresabschluss 2015 – BuchSaiten Blogparade

Bereits zum 7. Mal veranstaltet Katrin von den BuchSaiten ihre Blogparade zum Jahresabschluss (#bsbp) und wie auch schon in den vergangenen Jahren gehört diese Blogparade mittlerweile zu meinem persönlichen Jahresabschluss dazu. Man wirft einfach noch einen etwas anderen Blick zurück auf all die gelesenen Bücher – auch wenn die Wahl manchmal und gerade bei so vielen Büchern etwas schwer fällt.

BSBP15

Weiterlesen

[Blogparade] Astrid Lindgren

Am 10. November jährt sich der Geburtstag der Autorin Astrid Lindgren und am 10. Oktober erscheinen beim Ullstein Verlag ihre bisher unveröffentlichten Tagebücher zusammen gefasst im Buch „Die Menschheit hat den Verstand verloren“. Dies war für Ramona vom Blog Kielfeder Grund genug, zur Blogparade aufzurufen – jeder, der möchte, kann mitmachen und von seinen Erlebnissen mit der Autorin und ihren Geschichten erzählen. Für weitere Informationen hier klicken. Da ich selbst auch ihre Bücher liebe, möchte ich euch im Zuge dieser Blogparade mein Lieblingsbuch von ihr vorstellen.

Blogparade_Astrid Lindgren

Weiterlesen

[Blogparade] Wir geben unseren Blogs ein Gesicht – Herzpotenzial

parade_finerWie hier bereits angekündigt, läuft aktuell eine große Blogparade, in der 13 Blogs sich gegenseitig und vor allem die Gesichter hinter den Blogs vorstellen.

Ich freue mich sehr, euch im Zuge dieser Blogparade die beiden sympathischen Gesichter hinter dem Blog Herzpotenzial vorstellen zu dürfen, da dieser seit einiger Zeit zu den wenigen Blogs gehört, die ich tatsächlich sehr regelmäßig lese. Erst kürzlich haben Maike und Mareike, die Bloggerinnen hinter Herzpotenzial, ihrem Blog einen kleinen Frühjahrsputz verpasst und so erstrahlt der Blog jetzt in klaren frischen Farben, in einem sehr schlichten und übersichtlichen Design. Doch nicht nur optisch ist der Blog ein Hingucker, sondern auch der Inhalt überzeugt. Bei Herzpotenzial findet man nämlich wirklich viele Buchempfehlungen, gerade auch solche, die man sonst nicht auf unzähligen anderen Blogs findet. Hin und wieder veranstalten die beiden auch Themenwochen auf dem Blog, die jedes Mal auf’s Neue interessant sind und bei der man selbst viel mitnehmen kann. Kurzum: ein überaus sympathischer, mit viel Liebe und Leidenschaft geführter Blog, mit einer großen Menge an Buchempfehlungen – in vielen Genres, die ihr sogar in der Sidebar direkt auswählen könnt.

Weiterlesen

Jahresabschluss 2014 – BuchSaiten Blogparade

BuchSaiten-Jahresabschluss

Zum 6. Mal veranstaltet Katrin von den BuchSaiten ihre Blogparade zum Jahresabschluss (#BSBP) und auch dieses Jahr bin ich wieder gerne dabei – zum dritten Mal schon. Wer mag, darf sich gerne die Beiträge von 2013 und 2012 anschauen. Wie jedes Jahr, beantworte ich im letzten Post des Jahres die fünf Fragen zu meinem Bücherjahr 2014:

Weiterlesen