[Rezension] Karen Swan – „Winterglücksmomente“

Wintergluecksmomente von Karen Swan„Winterglücksmomente“ ist nicht nur der neueste, sondern auch bereits der fünfte Roman von Autorin Karen Swan, deren Bücher für mich schon längst zur Pflichtlektüre geworden sind.

Auch diesmal ist London wieder der Handlungsort. Hier begleiten wir Protagonistin Nettie dabei, wie sie nach einem unabsichtlichen Stunt während ihrer Arbeit eine gigantische Welle hervorruft und damit eine große Marketingkampagne für ihren Auftraggeber ins Leben ruft. So soll sie sich innerhalb der verbleibenden zwölf Tage bis Weihnachten täglich einer neuen Herausforderung stellen, diese dokumentieren und so Spenden sammeln – und das alles verkleidet, in einem blauen Hasenkostüm, welches sie als #bluebunnygirl bekannt macht.

Weiterlesen

[Rezension] Karen Swan – „Winterküsse im Schnee“

142_48379_159596_xxlSeit nunmehr vier Jahren gehören die Romane von Karen Swan für mich einfach zur Vorweihnachtszeit dazu – seit sie mich mit ihrem Debüt „Ein Geschenk von Tiffany“ komplett begeistert hat, warte ich jedes Jahr aufs Neue voller Vorfreude auf eine neue Geschichte. Auch „Ein Geschenk zum Verlieben“ und „Ein Weihnachtskuss für Clementine“ haben mich nicht enttäuscht. Insofern waren die diesjährigen Erwartungen für „Winterküsse im Schnee“ hoch – doch auch die wurden wieder einmal vollends erfüllt.

Die Schwestern Allegra und Isobel verstehen sich zwar blendend und sind fast schon beste Freundinnen, trotzdem könnten sie nicht unterschiedlicher sein. Während Isobel verheiratet, Mutter und eine Frohnatur ist, fühlt sich Allegra in ihrem Büro am wohlsten. Tatsächlich ist sie eine der erfolgreichsten Frauen in London und weiß, sich unter all den Männern im Finanzsektor zu behaupten. Ihre Karriere steht für sie immer an erster Stelle. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass sie – als sie den attraktiven Sam Kemp kennen lernt – sich dafür entscheidet, ihn so schnell wie nur möglich loszuwerden. Doch dann stellt sich heraus, dass sie beide gegeneinander arbeiten sollen, um einen riesengroßen Deal für das Unternehmen zu gewinnen – und nur einer von ihnen kann gewinnen.

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] (Weihnachts-)Buchtipp von Caroline / Litspiration

23 Ein Tag vor Weihnachten und euch fehlt noch ein Geschenk? Dann schaut schnell bei Petzi vorbei, denn sie hat euch gestern eine tolle Last-Minute-Geschenkidee vorgestellt.

Hier dagegen gibt es einen weiteren und leider auch schon letzten (Weihnachts-)Buchtipp, für welchen ich mir aber wieder Unterstützung geholt habe. Die wunderbare Caroline, die seit kurzem auch selbst als Litspiration bloggt, stellt euch heute kein tatsächliches Weihnachtsbuch vor, sondern eine Reihe, die wir wohl alle bereits sehr gut kennen und lieben – und die perfekt in die Weihnachtszeit passt, vor allem wenn ich sehe, wie viele gerade die Bücher (nochmal) lesen: J.K. Rowling’s Harry Potter. Da manchmal Worte allein nicht ausreichen, um Gefühlen den richtigen Ausdruck zu verleihen, gibt es diesmal auch eine kleine Besonderheit.. ;-)

——-

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Meine fünf liebsten Weihnachtsfilme

21Gestern haben unsere Vorweihnachtsfreuden weitere Blogger-Unterstützung erhalten, nämlich von Mara von buzzaldrins Bücher. Welche Bücher sie euch empfiehlt, könnt ihr hier nachlesen.

An Weihnachten müssen es aber nicht nur Bücher sein – tatsächlich ist die Vorweihnachtszeit die Zeit, in der ich auch sehr gerne Weihnachtsfilme schaue. So quillt meist auch das Fernsehprogramm über von diversen Weihnachtsfilmen. Welches meine fünf liebsten davon sind, möchte ich euch heute direkt mal vorstellen – und nein, „Tatsächlich…Liebe“ gehört nicht dazu, auch wenn dies wohl bei den meisten zutreffen würde. ;-)

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Weihnachtliches Freitagszitat

Wer genauso wie die Petzi leidenschaftlich gerne kocht, sollte unbedingt einen Blick auf ihren gestrigen Beitrag werfen – denn dort erwartet euch eine jede Menge bunter Koch- und Backinspiration (Hunger!)!

Am heutigen Freitag und zugleich kurz vor dem letzten Vorweihnachtswochenende gibt es für euch mal wieder eines meiner Freitagszitate, allerdings in einer Weihnachtssonderform, sozusagen ;-)

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Weihnachtsbuchtipp von Sabrina / Bookwives

17In der doch sehr stressigen Weihnachtszeit bleibt oft kaum Zeit für sich selbst und Entspannung – deswegen erzählte euch Petzi gestern die Geschichte vom großen Glück und kleinen Entspannung und zeigte viele tolle Dinge, mit denen man es sich selbst ein wenig gemütlich machen kann.

Ich habe mir dafür für das bereits 17. Türchen ein wenig Blogger-Unterstützung geholt, nämlich von Sabrina (SaCre) von den Bookwives, die gemeinsam mit SaFi ihren wunderbaren Blog betreibt, den ich sehr gerne und tatsächlich auch fast täglich lese. Da sich unser Lesegeschmack zwar nicht immer, aber sehr oft überschneidet, finde ich dort immer tolle Buchempfehlungen und deswegen freue ich mich, dass sie euch heute bei mir ihr liebstes Weihnachtsbuch vorstellt, „Das Geschenk der Weisen“ von O. Henry:

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Geschenkideen: Bücher unter den Weihnachtsbaum (Teil 2)

13Habt ihr schon das leckere Rezept für den Apfel-Marzipan-Kuchen gestern bei Petzi entdeckt? Ich habe ja allein bei diesen tollen Bildern Lust darauf bekommen!

Nachdem ich euch hier bereits einige Vorschläge für Buchgeschenke für Frauen gezeigt habe, gibt es jetzt eine Runde Bücher, welche ihr eurem Vater, Großvater, Onkel, etc. schenken könntet:

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Buchempfehlungen für den Winter: Kinder- & Jugendbuch

11Wann kann man besser spannende Bücher lesen als im kalten Dezember? Gestern hat euch Petzi eine tolle große Auswahl an lesenswerten Krimis und Thriller präsentiert – für euch selbst oder zum Verschenken.

Wenn ihr lieber Kinder- oder Jugendbücher lest oder verschenkt, habe ich heute das Passende für euch. Die Buchempfehlungen für den Winter, also Bücher, welche in der Vorweihnachtszeit oder an Weihnachten spielen, nehmen noch kein Ende – passende ChickLit-Romane habe ich euch bereits vorgestellt, jetzt kommt eine Reihe lesenwerter Kinder- und Jugendbücher – allen voran meine liebste Empfehlung: „Dash & Lilys Winterwunder“:

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Geschenkideen: Bücher unter den Weihnachtsbaum (Teil 1)

7Na, hat euch der Nikolaus was in euren Stiefel reingetan? Petzi hat euch zumindest gestern passend zum Nikolaustag unsere liebsten Kinderbücher zur Weihnachtszeit vorgestellt – welches waren oder sind sogar noch eure Lieblingsbücher?

Am 7. Dezember sollte man sich mittlerweile Gedanken über mögliche Geschenke gemacht haben – oder? Und was eignet sich denn besser als Geschenk unter den Weihnachtsbaum als Bücher? Damit ihr dafür noch ein wenig Inspiration und Ideen bekommt, habe ich euch heute ein paar passende Bücher zusammengestellt, die sich bestens als Geschenk eignen. Den Anfang macht der Lesestoff für Frauen – für eure Mutter, Oma, Tante oder Freundin:

Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Lieblingsrezepte: Vanille-Zitronen-Plätzchen

5Ganz ehrlich? Von den tollen Geschenkideen, die sich (außer Büchern) perfekt für einen Buchliebhaber eignen und die Petzi euch gestern vorgestellt hat, würde ich selbst am liebsten alles haben!

Doch ich finde, man kann sich auch mit dem Backen von Plätzchen was Gutes tun, vor allem in der Vorweihnachszeit. Deswegen stelle ich euch am 5.Tag unserer Vorweihnachtsfreuden das absolute Lieblingsrezept für Plätzchen vor: Vanille-Zitronen-Plätzchen. Weiterlesen

[Vorweihnachtsfreuden] Buchempfehlungen für den Winter – ChickLit

3Habt ihr schon das gestrige DIY und die dazugehörige Buchempfehlung im zweiten Türchen bei und von Petzi entdeckt? Wenn nicht, klickt mal rein!

Am dritten Tag der Vorweihnachtsfreuden gibt es bei mir gleich mehrere Buchempfehlungen auf einen Schlag:

Da ich gerade in der Vorweihnachtszeit sehr gerne Weihnachtsbücher lese, also Geschichten, die im Winter und in dieser Zeit spielen, habe ich euch einige passende Bücher aus dem Bereich der ChickLit rausgesucht. All diejenigen, die keine ChickLit lesen, müssen aber nicht traurig sein, im Laufe unserer Vorweihnachtsfreuden gibt es für jeden passende Buchempfehlungen ;-)

Weiterlesen

[Ankündigung] Vorweihnachtsfreuden

Bild5

Ein Adventskalender ist ja mittlerweile nichts Neues. Sowohl bei den Verlagen als auch bei den Bloggern sieht man ihn jedes Jahr immer mehr. Aber, ein Adventskalender ist auch einfach schön. Man kommt langsam in Weihnachtsstimmung, fiebert jedem neuen Türchen entgegen und plötzlich ist der 24. Dezember da. Die Zeit bis dahin besteht bei den meisten aus recht stressiger Suche nach Geschenken, der Planung eventueller Familienbesuche an den Feiertagen, dem Backen von möglichst vielen und tollen Plätzchen, und vielem mehr. Manchmal sollte man sich aber auch bewusst Zeit nehmen für die schönen Dinge im Leben – sich abends gemütlich bei einer Kanne Tee entspannen, in Ruhe lesen, Zeit mit der Familie und/oder Freunden verbringen.

Weiterlesen

[Aktion] Buchempfehlungen zur (Vor-) Weihnachtszeit am 3. Advent

Weihnachtslogo13

Ist tatsächlich schon der 3. Advent?! Ja, ist es! Nur noch 9 Tage bis Weihnachten! Habt ihr denn schon alle Weihnachtsgeschenke für eure Liebsten beisammen? Ich nämlich nicht. Dieses Jahr bin ich wirklich spät dran, aber bis auf ein Geschenk weiß ich immerhin schon, was ich wem schenken möchte. So werden im Laufe der kommenden Woche (hoffentlich) alle restlichen Geschenke besorgt. Heute stelle ich euch genauso wie schon letzes Mal Bücher aus verschiedenen Genres vor – vielleicht ist ja der ein oder andere Geschenktipp darunter?

Weiterlesen

[Aktion] Buchempfehlungen zur (Vor-) Weihnachtszeit am 2. Advent

Weihnachtslogo13

Wisst ihr was? Es sind nur noch etwas mehr als 2 Wochen bis Weihnachten! Nach den ersten Besuchen auf dem Weihnachtsmarkt, den ersten Tassen heißen Glühwein und meinen ersten Backorgien bei Mama ist heute schon tatsächlich der 2. Advent. Nachdem ich euch letzte Woche Weihnachtsbücher nur aus dem ChickLit-Bereicht vorgestellt habe, gibt es dieses Mal Buchempfehlungen aus verschiedenen Genres – da ist hoffentlich für jeden was dabei!

Weiterlesen

[Rezension] Abby Clements – „Ein Kuss unter dem Mistelzweig“

142_48020_136352_xxlPünktlich zur diesjährigen Vorweihnachtszeit erschien im November 2013 der vielversprechende und weihnachtliche Debütroman „Ein Kuss unter dem Mistelzweig“ von Autorin Abby Clements im Goldmann Verlag.

Laurie ist leidenschaftliche Modedesignerin und lebt für ihren Beruf. Sie liebt ihr Leben auf High Heels mitten im lauten London und würde ihre Arbeit immer der Liebe oder Familie vorziehen.

Ihre langjährige Freundin Rachel hingegen ist seit Jahren glücklich verheiratet und lebt mit ihrer Jugendliebe Aiden und ihren zwei Kindern im Norden Englands, in einem gemütlichen Cottage in Skipley, einem recht überschaubaren Dorf.

Als Laurie ein gewaltiger Fehler in der Arbeit unterläuft und Rachels Schwiegermutter in eine Londoner Klinik .. muss, beschließen die beiden Freundinnen, für einige Wochen ihre Häuser zu tauschen.

Weiterlesen